Najwyższa Jakość Produktów

Klasyczne Spodnie Damskie

Moderner Herrenanzug

Der traditionelle Stil in der Herrenmode ist derjenige, der seinen Ursprung in Großbritannien hat. Die britische Mode entstand angesichts des regnerischen Wetters bei den elitären Vergnügungen der Oberschicht. Feuchtigkeits- und temperaturbeständige Outfits mit Anleihen aus der sportlichen Reit- und Jagdmode wurden gleichzeitig zum Synonym für Eleganz für Aristokraten, die an elitären Unterhaltungen teilnahmen. Diese Mode sollte nützlich und bequem und gleichzeitig konservativ und elegant sein.
Moderne Vertreter des englischen Stils sind vor allem britische Aristokraten. Nichtsdestotrotz schätzen Herrenmodefans in allen Ecken der Welt seine Zeitlosigkeit und seinen Komfort. Die moderne Popularität des englischen Stils ist vor allem auf moderne Interpretationen des klassischen Karos zurückzuführen. Lassen Sie uns herausfinden, wie der englische Stil die heutigen Trends infiltriert hat und welche Schmuckstücke jeder elegante Gentleman in seiner Sammlung haben sollte.
Der englische Stil spiegelt perfekt die Farben der britischen Aura wider, hält aber zunehmend Einzug in die Frühlingslooks. Die häufigsten Farbtöne sind Braun, Beige, Khaki und Olivgrün. Cord, Wolle und Strickwaren sind typisch für den englischen Stil. Zu den charakteristischen Mustern gehören Schottische Karos, Shetland, Karos, Fischgrät und Karos. Chino-Hosen, gekrempelte Jeans und sogar Reithosen dominieren die Alltagskleidung. Mehrschichtige Kleidung wird geschätzt. Hosen werden mit Strickjacken oder Karowesten kombiniert. Feste Krawatten werden um den Hals getragen. Vervollständigen Sie englische Outfits mit Wollbaretts. Trotz der Schichten und zahlreichen Accessoires ist die Kleidung im englischen Stil nicht aufdringlich. https://lavard.de/

Natürlich gibt es auch Mäntel, die dem britischen Stil eigen sind. Dazu gehören Bomberjacken aus Wolle und Militärmäntel. Für ein weniger formelles Outfit sind Faltenmäntel eine praktische Lösung für die Reise, da sie Praktikabilität mit einem klassischen Schnitt kombinieren.
Auch die formelle Herrenmode hat dem englischen Stil viel zu verdanken. Britische Kleidung zeichnet sich vor allem durch die Qualität der Materialien aus. Am beliebtesten sind zweireihige Anzüge in Nadelstreifen-Brauntönen. Auch die Clubwear ist typisch englisch, nämlich die so genannten Coordinated Sets, deren Einfluss vor allem im Business- und Smart-Casual-Stil zu sehen ist.
Männer, die eine Umgestaltung ihres Kleiderschranks planen, können sich an dem neuen Stil erfreuen, indem sie das umfangreiche Angebot der Marke Lavard nutzen. Die Marke ist vor allem für hochwertige, klassische Winter- und Übergangsmäntel bekannt. Das Sortiment umfasst Wintermäntel vom Typ Diplomat oder "British warm". In den klassischen Farben Grau, Graphit und Marineblau gehalten und aus strapazierfähigen und natürlichen Materialien genäht, werden sie sowohl eleganten Männern als auch solchen, die nach funktionalen Lösungen suchen, ins Auge fallen. Wer formelle Mode bevorzugt, dem werden zweireihige Nadelstreifen- oder dezent karierte Anzüge angeboten, die kombiniert mit Oxfords ein traditionelles formelles Outfit ergeben. Fans von geschmackvollen Accessoires werden sich sicherlich für die Angebote von Lavard interessieren - Lederschuhe, Tweed-Bowlerhüte, Schals und gemusterte Kissenbezüge. Finden Sie heraus, wie Lavard Ihre Garderobe verändern kann, und nutzen Sie die attraktiven Angebote im Online-Shop!